Calmwaters – WC-Sitz „Landhaus-Liebe“

Durch die Firma Calmwaters durfte ich im Rahmen eines Produkttests denWC-Sitz „Landhaus-Liebe“ auf Herz und Nieren prüfen. Auf diesem Weg möchte ich mich noch einmal herzlich für die tolle Zusammenarbeit bedanken.

Den Link des getesteten Produkts findet ihr hier.

Wenn ihr auf der Suche nach einem passenden WC-Sitz seid, schaut euch doch einmal im Onlineshop von Calmwaters um. Den entsprechenden Link findet ihr hier. Dort könnt ihr euch an einer großen Auswahl rund um das Thema Badezimmer erfreuen.

Im folgenden möchte ich euch über einen vielleicht nicht alltäglichen Familien-Produkttest informieren. Getestet haben mein Mann, mein Sohn (fast 4) und ich 🙂

WC-Sitz „Landhaus-Liebe“

Onlineshop calmwaters.de

Ich habe bisher noch nichts von den Onlineshop www.calmwaters.com gewusst.

Besonders möchte ich hervorheben dass der Kontakt zwischen dem Kundenservice und mir hervorragend funktioniert hat. Die zuständige Mitarbeiterin war äußerst freundlich und zuvorkommend. Auf meine Fragen wurde sehr schnell und kompetent geantwortet.

Meiner Meinung nach ist der Onlineshop übersichtlich gegliedert und schön designed.

Der Versand des Produkts ging schnell von statten. Der WC-Sitz kam gut und sicher verpackt bei mir an.

Erster Eindruck

Natürlich war ich neugierig was sich in diesem Päckchen verbirgt. Man stellt sich die Frage, ob einem der Inhalt gefällt und ob die Erwartungen erfüllt werden…

Nach dem Öffnen der Verpackung entdeckte ich gleich den WC-Sitz mit Deckel und das dazugehörige Montagematerial. Der Sitz sieht in der Realität genau so aus wie auf dem Foto im Onlineshop.

Montage

Die Montage ist durch das sogenannte „Fast-Fix“-System ist kinderleicht. Mein Mann hat den WC-Sitz in wenigen Minuten montiert. Dazu muss ich sagen, dass er viel handwerkliche Erfahrung besitzt.

Ich habe ihm bei der Anbringung nicht zugesehen, damit ich – als handwerklicher Laie -nichts abschauen kann. Er hat ihn demontiert, damit ich mein Glück versuchen konnte. Ich habe bisher noch keinen WC-Sitz angebracht – also absolutes Neuland für mich… 🙂

Nach gut einer Viertelstunde und mit Hilfe der mitgelieferten Montage-Anleitung habe ich den WC-Sitz auch angebracht. Siehe da, man braucht kein handwerkliches Können – lediglich ein paar Minuten mehr Zeit als die Routiniers.

Design

Ich durfte mir einen der im Onlineshop angebotenen Sitze aussuchen. Entschieden habe ich mich für dieses Motiv, weil es am besten zu uns und unserer Badeinrichtung passt. Der WC-Deckel sieht super süß aus und gefällt der ganzen Familie. Das Design konnte mich und meine Mittester voll und ganz überzeugen.

Sitzkomfort

Ich finde den Sitz bequem und angenehm temperiert. Bei Freunden und Bekannten habe ich schon öfter auf äußerst kühlen Sitzen Platz nehmen müssen. Natürlich liegt das auch immer an der Temperatur im jeweiligen Zimmer. Bei uns ist ganzjährig nicht geheizt.

Mein Mann meint, dass dieser Sitz nicht den gleichen Komfort bietet wie unser alter. Er fand den alten Toilettensitz bequemer.

Unserem Sohnemann ist weder ein Lob noch eine Kritik über die Lippen gekommen. Er erfreut sich jeden Tag aufs Neue an dem Herz-Motiv 🙂

Absenkautomatik

Gerade mit einem kleinen Kind ist eine Absenkautomatik Gold wert. Unser vorheriger Toilettensitz hatte diese auch schon.

Die Absenkautomatik ist nicht hörbar – einfach super.

Hier findet ihr ein Video 🙂

IMG_8656

Preis

Ihr könnt den WC-Sitz für 42,90 EUR käuflich erwerben.

Fazit

Unsere Meinung ist, dass es sich bei dem getesteten Toilettensitz um ein hochwertiges und einfach zu montierendes Produkt handelt. Man kann es guten Gewissens weiterempfehlen, da ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bejahen ist. Wir sind sehr zufrieden.


Habt ihr schon mal einen ähnlichen Produkttest gemacht? Ich würde mich über Kommis und Likes freuen <3

Michaela