Superfood Gesichtsmaske

Halloooo,

heute habe ich ein richtiges Trendthema für euch parat.

Die Überschrift hat es euch bereits verraten:

SUPERFOOD

Nein, das Superfood begegnet euch mittlerweile nicht nur bei der Ernährung. Die Kosmetik-Branche hat die guten Sachen auch für sich entdeckt.Ich bin bei dem Thema immer noch zwiegespalten.

Ich habe von „The Body Shop“ 3 Masken zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen 🙂

Meine Aufgaben werde ich selbstverständlich pflichtbewusst in den nächsten Tagen/Wochen erfüllen.

Eigentlich hätte ich 3 unterschiedliche Masken  in den Varianten „Ethiopian Honey“, „Himalayan Charcoal“ und „British Rose“ bekommen sollen, leider war in meinem besuchten Store in den Stachus Passagen in München die Sorte „British Rose“ schon vergriffen.

Schade, denn diese Maske hört sich sehr gut an. Aber das Leben ist kein Ponyhof, daher habe ich 2x die Sorte „Ethiopian Honey“ erhalten.

Die Masken versprechen laut Herstellerangaben folgendes:

100% vegetarisch sind alle Sorten (Himalayan Charcoal, Chinese Ginseng, Ethiopian Honey, British Rose und Amazonian Acai)

und

100% vegan sind 3 Sorten: Himalayan Charcoal, British Rose und Amazonian Acai

 


TEST von The Body Shop „Ethiopian Honey“ Superfood Gesichtsmaske

Inhaltsstoffe „Ethiopian Honey“:

Water, Honey, Glycerin Pentylene Glycol, Propanediol, PPG-26-Buteth-26, Polysorbate 20, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PEG-150 Distearate, Phenoxyethanol, Xanthin Gum, Carbomer, Benzyl Alcohol, Fragrance, Sodium Hydroxide, Olea Europe Fruit Oil, Sclerocarya Birrea Seed Oil, Sesamum Indium Seed Oil, Disodium EDTA, Linalool, Caramel.

Anwendung:

Gleichmäßig in kreisenden Bewegungen auftragen. Nach 5-10 Minuten abspülen.

Hört sich easy an, das wird doch gleich ausprobiert 🙂

Gesagt, getan. Zu später Stunde, kurz vorm Gang ins Bettchen, meiner Haut noch etwas vegetarisches gegönnt.

img_7356

Jaaa… die Maske lässt sich wirklich wunderbar leicht auftragen und verteilen. Gleichzeitig nicht zu flüssig und nicht zu klebrig. Die Abwaschprozedur mit dem Waschhandschuh ging flott von Statten. Die Maske ließ sich leicht wieder auswaschen.

Meine Haut fühlte sich nach der Anwendung schön weich an.

So long

Michaela

Sooo … Die „Ethiopian Honey“-Maske wurde gleich ausprobiert. Wie versprochen- das Maskenfoto 🙂 #daretomask

Für alle, die das Ganze selbst ausprobieren möchten – versandkostenfrei ab 40 EUR Bestellwert bei „The Body Shop“ einkaufen – hier der Link zum Shop 🙂

Superfood Gesichtsmaske und mehr

Kommentar verfassen